Die Stiftung „Nebenan.de“ hat am 24.05. den bundesweiten „Tag der Nachbarn“ ins Leben gerufen und wir sind mit dabei … Ihr seid herzlich eingeladen bei uns vorbeizukommen und mit uns zu feiern!

Ab nachmittags um 15.00 Uhr ist unser Haus im Hof für Euch geöffnet. In unserem Café erwarten Euch: Kuchen & Snacks, leckere Café Spezialitäten, Bier und Limo. Bei guten Wetter auch draußen in unserem wunderschönen Hofgarten.

Des weiteren bieten wir ein Kinder- und Bewegungsprogramm mit Bewegungsbaustelle, Kinderschminken und Riesenseifenblasen.
Auch unser Meditationsraum steht allen zum Abschalten und „zu sich kommen“ offen.

Wer sich nach der Arbeitswoche noch mal auspowern möchte, hat ab 18.30 Uhr beim Gemeinschaftstraining und dem anschließenden Rhythmustraining um 19.50 Uhr die Chance dazu.

Oder ihr lasst die Woche einfach mit einem kalten Erfrischungsgetränk ausklingen, an der Feuerschale
mit anschließender Feuershow.

Wer Zeit und Lust zum Backen hat: Kuchenspenden sind sehr willkommen!

h

Am Sonntag, den 26.05. gibt es von 11.00 bis 13.00 Uhr wieder ein spezielles Werbe- und Fototraining!

Wir starten mit einem kurzes Training, bei dem fotografiert und gefilmt wird. Wir verteilen vor dem Training die Einverständniserklärungen für die Fotos und Videos, die bitte von allen gleich unterschreiben werden sollten, die kommen.

Eine Auswahl an Bildern vom letzten Werdentraining findet ihr auf unserer Webseite oder bei Instagram.

Anschließend wollen wir uns kurz zusammen setzten und über die nächsten Marketingplanung sprechen.

Konkret suchen wir für’s Sommerfest ein kleines Team, was die Organisator*innen mit Marketingplanung (Flyerverteilung, Anzeigen in Stadtteilzeitungen, Plakate usw) unterstützt.

Weiter brauchen wir Unterstützung bei der Social Media Arbeit und Leute, die bei der Vorführung mitmachen wollen.

Selbstverteidigung und Kampfkunst

Am kommenden Sonntag, den 26.05. findet das Vorführungstraining für das Eigenarten-Festival in Form eines vierstündigen Workshops von 14.00 bis 18.00 Uhr statt.

Jeder ist herzlich eingeladen teilzunehmen und kann erstmal ohne Verpflichtung ausprobieren.

Für Mitglieder ist dieses Angebot umsonst! Für Nicht-Mitglieder gilt der Ki-Do-In Tarif!

Um für das Sommerfest am 24.08 eine tolle Verführung präsentieren zu können, findet ab sofort an ausgewählten Terminen ein spezielles Vorführungstraining statt.

Hier die Trainings- und Probentermine

immer samstags: 25.05. / 01.06. / 15.06. / 10.08. / 17.08. von 10 bis 10.45/11.00 Uhr

Wir haben schon einige tolle Ideen gesammelt, für die wir ab jetzt Teilnehmer suchen. Wenn ihr noch Fragen, Vorschläge oder Wünsche habt, einfach vorbeikommen oder per Mail an [email protected]

Liebe Freundinnen und Freunde,

Von Mai bis Juni findet der Hamburger Architektur Sommer statt. Seit 1994 gibt es alle drei Jahre eine Fülle von Veranstaltungen rund um das Thema, über das ganze Stadtgebiet verteilt. Schwerpunktthema in diesem Jahr ist natürlich das 100jährige Jubiläum des Bauhauses.

Aber auch Shinson Hapkido wird dort vertreten sein!

Sabomnim Uwe möchte an drei Tagen verschieden Performances zum Thema Raum präsentieren:

Zur Eröffnung am Dienstag, den 7. Mai auf dem Rathausmarkt, ab 18 Uhr  

http://www.architektursommer.de/no_cache/formate/ansicht/212/

Am Sonntag, den 16.6 auf dem Innenhof des Museums der Arbeit, U-Bahn Barmbek 10 -16 Uhr

http://www.architektursommer.de/no_cache/formate/ansicht/204/

Am Samstag, den 22.6. im Kraftwerk Bille, Bullerdeich 12-14, ab 15 Uhr

http://www.architektursommer.de/no_cache/formate/ansicht/208/

Die Idee für diese Vorführungen ist die Erfahrung mit dem Thema Raum im Training.

Im Training begegnen und erfahren wir uns in drei Arten von Räumen:

  1. Dem eigenen Körper
  2. dem physikalischen Raum,
  3.  dem Beziehungsraum zu anderen Lebewesen.

 Jeder dieser Räume hat seine Besonderheiten und man nimmt jeden dieser Räume auf eine besondere Art und Weise wahr. Keiner dieser Räume kann ohne den anderen existieren. Durch unsere 3 Performances sollen diese Erfahrungen auf 3 öffentliche Räume anwenden und bewusst gemacht werden.

Architektonische Gebilde sind Abbilder dieser drei Räume:

  1. Vergrößerte Körper, die dem eigenen Körper einen besonderen Schutz bieten, (Wohnungen, Hütten und Häuser), dies wird das Thema am 16.6. im Museum der Arbeit sein.
  2. Verkleinerte, idealisierte Universen, die die Welt begreifbar und nutzbar machen, indem sie der Unendlichkeit des physikalischen Raums ein Maß zu geben scheinen (sakrale Bauten, aber auch technische Kathedralen). Das möchten wir am 22.6. im Kraftwerk Bille zum Thema machen.
  3. Beziehungsräume als Räume des Austauschs (Parlamente, Kaufhäuser, Bahnhöfe, etc.). Zur Eröffnung am 7. Mai soll der Rathausmarkt bespielt werden. Dies ist ja ein Spiegel des Rathauses und ein Ort vielfältiger Begegnungen. Diesen Ort wollen wir mit dem Körper ausmessen, mit der Bewegung des Großen Grüßens, als Ausdruck des Respektes, der mit einer Begegnung verbunden ist.

Alle sind eingeladen zuzuschauen oder mitzumachen, wenn sich die Gelegenheit bietet.

Im Chon-Jie-In Haus Hamburg wird es auch Info-Material zum Hamburger Architektur Sommer geben!

Am kommenden Freitag, den 26.4. 2019 findet am Nachmittag die 117. Kinderprüfung im Oh Haeng e.V. statt.

Daher fallen der Familienclub und das Jugendtraining an diesem Termin aus.


Du bist bereits bei Instagram und hast Lust, unseren Account einen Monat lang mit Bilden z.B. aus dem Training, von Lehrgängen oder anderen Themen rund um Shinson Hapkido zu füllen?

Wir vergeben monatliche „Patenschaften“ für den Insta-Account.

Wenn Du Interesse hast, dann melde Dich bitte beim Vorstand oder unter [email protected]

Am 24. Mai 2019 lädt die nebenan.de Stiftung dazu ein, tausende kleine und große Feste in der Nachbarschaft zu feiern.

Wir machen mit!

Ab 15.00 Uhr geht’s los.

Es erwartet Euch: Kinder- und Bewegungsprogramm, Kuchen & Snacks, leckere Café Spezialitäten, Vorführung, Aktionen für Kinder, Musik, Limo und Bier, Feuerschale und Feuershow … u.v.m.

Mitmachtraining für …

  • Senioren: 15.00 Uhr
  • Kinder: 15.45 Uhr
  • Jugendliche: 17.15 Uhr
  • Alle: 18.30 Uhr
  • Training mit Musik: 19.50 Uhr

Wir freuen uns auf Euch!

Weitere Infos


Wir haben wieder neue Workshoptermine, wo ihr ganz unverbindlich Shinson Hapkido kennenlernen könnt:

Hier die Termine für die nächsten Anfänger-Workshops:
Am: 28.04. / 05.05. / 12.05.
Um:  14.00 –16.00 Uhr
Wo: St. Pauli · Seewartenstr. 10 · Haus 6

Ihr seid herzlich zum kostenlosen Probetraining eingeladen, dafür ist keine Anmeldung erforderlich. Bringt einfach bequeme Sportkleidung mit (Schuhe sind nicht nötig) und probiert es aus. Wir machen zwischendurch eine kurze Pause und bieten etwas zum Essen & Trinken an.

Wir freuen uns auf Euch!